Für Sie

Auf der Basis Ihrer Anforderungen und Wünsche entwickeln wir individuelle Seminar-, Trainingsoder Vortragsinhalte für Starter, Berufserfahrene und Führungskräfte. Die gezielte Bearbeitung eines einzelnen Themas kann genauso im Fokus stehen, wie eine Kombination unterschiedlicher Seminarinhalte:

Professionell kommunizieren I:

  • Grundlagen bewusster Kommunikation
  • Eisberg und DISG
  • Der erste Eindruck
  • Weshalb das Äußere wichtig ist
  • Blickkontakt und Körpersprache
  • Haltung und Auftreten
  • Die Macht der Stimme
  • Auf angemessene Sprache achten
  • Zuhören und verstehen
  • Fokus und Konzentration

Professionell kommunizieren II:

  • Persönlichkeit zeigen
  • Freude und Verbindlichkeit vermitteln
  • Aktiv zuhören - Bedürfnisse erkennen
  • Die Lebenswelt des Kunden verstehen
  • Mit Storytelling Kunden faszinieren
  • Wünsche wecken, inspirieren
  • Die richtige Wortwahl, positiv formulieren
  • Der Elevator Pitch

Erfolgreich zum Kauf motivieren I:

  • Verkaufen oder zum Kauf anregen
  • Gespräche gezielt vorbereiten
  • Zeit- und Energiediebe erkennen
  • Fokussierte Gesprächsführung
  • Sprache und Körpersprache bewusst einsetzen
  • Aktiv zuhören, Bedarf ermitteln
  • Wünsche wecken
  • Einwände nutzen
  • Verbindliche Vereinbarungen treffen

Erfolgreich zum Kauf motivieren II:

  • Ein positives Mindset aufbauen
  • Wieso ich der richtige Partner für meinen Kunden bin
  • Leistungs- und Produktpräsentation
  • Einwände nutzen, Vorwände erkennen
  • Preisgespräche erfolgreich gestalten
  • Zum Abschluss kommen
  • Aus Kunden Fans machen

Neukunden gewinnen

  • Mit zeitgemäßer Akquisition neue Kunden gewinnen
  • Aktives Empfehlungsmanagement
  • Das „Nein“ als Herausforderung
  • Vom Vorteil der CRM-Nutzung
  • Dranbleiben lohnt sich
Alster Segler hinter Baeumen

 

Service und Innendienst als Kaufmotivatoren

  • Sie sind die Visitenkarte Deines Unternehmens
  • Was ist ein Touchpoint und wozu brauchen wir Beziehungsmanagement
  • Was bedeutet nachhaltige Kundenorientierung
  • Wie sorgen Sie dafür, dass Ihr Kunde sich wohlfühlt
  • Haltung, Auftreten und Sprache im Kundenkontakt
  • Wertschätzende Kommunikation, auch am Telefon
  • Worte und „Unworte“
  • Gehen Sie die Extrameile – damit aus Kunden Ihre Fans werden
  • Reklamationen als Chance
Alster Laeufer

Führen ist eine Haltung

  • Boss oder Leader
  • Soziale Empathie und Verantwortung
  • Mitarbeiter einbinden, Ziele vermitteln und dranbleiben
  • Transparenz und glaubwürdige Kommunikation
  • Sprache, ein mächtiges Instrument
  • Fokussierung vs. Tanz auf allen Hochzeiten
  • Selbstreflektion und was sie bewirkt
  • Worte und „Unworte“
  • Reklamationen als Chance nutzen
Alster Segler hinter Baeumen

Teams aufbauen und entwickeln

  • Wie stelle ich ein Team zusammen
  • Gemeinsame Standards entwickeln und vereinbaren
  • Regelmäßige Teamkommunikation
  • Talente und Potentiale richtig einsetzen
  • Für Weiterentwicklung sorgen
  • Teamkonflikte erkennen und lösen

Veränderungsprozesse erfolgreich steuern

  • Was bedeutet Change-Management
  • Weshalb uns Veränderungen so schwerfallen
  • Ein Klima für Veränderungen schaffen
  • Binden Sie die Beteiligten ein (Stakeholder)
  • Die Phasen eines Change-Prozesses
  • Change-Kommunikation ist unverzichtbar
  • Veränderung hört niemals auf
Alster Segler hinter Baeumen

 

Zum Abschluss kommen:

  • Kunden zu Entscheidungen lenken
  • Teilbeschlüsse aufbauen
  • Situationen erkennen und nutzen
  • Angst überwinden
  • Abschlusstechniken und ihre Anwendung:
  • Direkt / alternativ / wenn / aktiv / schwierig
  • Vom Kennen zum Können
  • Nach dem Abschluss

Richtig Telefonieren:

  • Einige Grundlagen der Kommunikation
  • Welcher Kommunikationstyp bin ich
  • Wer fragt, führt – aktiv zuhören
  • Die Do`s und Dont`s der Kundentelefonie
  • Starke vs. schwache Formulierungen
  • Einwände nutzen
  • Inhalte zusammenfassen und konkrete Vereinbarungen treffen
Alster Laeufer
Alster Segler hinter Baeumen

 

Selbstorganisation befreit:

  • Selbstorganisation vs. Fremdbestimmung
  • Gewohnheiten ändern
  • Zeit sparen, planen
  • Prioritäten setzen, aber wie
  • To-Do-Listen helfen
  • Zeitpläne und Deadlines
  • Weniger Verschieberitis, weniger Stress
  • Monotasking hilft Ihnen
  • Ziele erreichen, erfolgreich sein
  • Vom Erkennen zum Durchalten

Cool bleiben mit Achtsamkeit & Selbstreflektion:

  • Was bedeutet Achtsamkeit im Beruf
  • Weshalb ist sie heute so wichtig
  • Konzentration und Zentrierung
  • Monotasking
  • Achtsamkeitsübungen
  • für den Berufsalltag
  • Der persönliche Code
  • Von Null auf Hundert vs. von Hundert auf Null
  • Selbstreflektion
  • Wertschätzende Selbstkritik
  • Vom Umgang mit Fehlern
  • Stärken erkennen und ausbauen

Das bekommen Sie

In einem ausführlichen Vorgespräch klären wir, worum es Ihnen geht und ermitteln gemeinsam, welcher Fahrplan am besten passt und welches Format das richtige ist.

Meine Moderation ist wertschätzend und Nutzen orientiert, mein Ziel der nachhaltige Mehrwert für die Teilnehmer.